FAQ

Bietet ihr Schülerpraktika an?

Um uns besser kennenzulernen und dir auch die Möglichkeit zu geben, in den Arbeitsalltag bei uns zu schnuppern, bieten wir verschiedene Praktika an. Bei uns kannst du sowohl dein schulisches Pflicht-Praktikum absolvieren als auch ein freiwilliges Praktikum. Unter dem nachfolgenden Button findest du alle Praktika und Ausbildungsplätze, die wir zur Zeit anbieten.

Sind schlechte Noten ein Ausschlusskriterium?

Natürlich sind schlechte Noten nie gern gesehen, jedoch wird bei uns niemand ausgeschlossen, nur weil er mal eine „5“ auf dem Zeugnis hatte. Deutlich kritischer ist es bei unentschuldigten Fehlstunden und -tagen.

Worauf sollte ich bei meiner Bewerbung achten?

Die Bewerbung ist dein erster Eindruck und damit quasi deine Visitenkarte bei uns, also solltest du darauf zuerst dein Augenmerk legen. Als Tipp können wir dir mit auf den Weg geben, die Bewerbung richtig zu adressieren, auf Vollständigkeit zu achten und Rechtschreibfehler zu vermeiden.

 

Wenn du deine Bewerbung per Post verschickst, solltest du zusätzlich darauf achten, dass keine Risse, Flecken oder Knicke vorhanden sind.

Gibt es eine Bewerbungsfrist?

Eine Bewerbungsfrist als solche gibt es bei uns nicht, jedoch heißt es so schön „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ und wenn du die Bewerbung zu spät abgibst, ist deine Wunschstelle bereits vergeben.

Wann startet die Ausbildung?

Bei uns beginnt die Ausbildung am  01. August.

Warum sollte ich ausgerechnet zu Collin gehen?

Collin bietet eine super Arbeitsatmosphäre dank netter Kollegen und Kolleginnen, super Betreuung durch die Ausbildungszeit mit sehr netten Ausbildern, sehr viele Schulungen, um dein Fachwissen zu vertiefen und, wenn du möchtest, auch die Möglichkeit dich bei diversen Projekten zu beteiligen.

Außerdem bekommst du durch die Größe des Unternehmens die Möglichkeit, in verschiedenen Abteilungen zu arbeiten, dein Fachwissen und deine Kenntnisse über Abläufe im Betrieb zu verbessern und die beste Abteilung für dich zu finden.

Was erwartet mich in den ersten Tagen?

Die ersten Tage beginnen bei uns sehr entspannt. Zunächst bekommst du die Möglichkeit, die anderen Azubis aus dem ersten Lehrjahr besser kennenzulernen. Auch einige Azubis aus dem zweiten und sogar die persönlich haftenden Gesellschafter stellen sich vor. Außerdem lernst du die ABEX-Standorte in der Nähe kennen, wo du in den ersten Monaten deiner Ausbildung eingesetzt sein wirst.

 

Hier haben wir einen kleinen Artikel verfasst, der dir einen guten Eindruck davon gibt, was dich in den ersten Tagen bei uns erwarten wird.

Wie lang ist die reguläre Arbeitszeit?

Regulär arbeitest du bei uns Montag bis Donnerstag von 07:30 bis 16:30 und Freitag von 07:30 bis 14:00.

Ist es möglich, die Ausbildung zu verkürzen?

Regulär sind es drei Jahre Ausbildungszeit, jedoch verringert sich die Zeit bereits durch die allgemeine Hochschulreife auf zweieinhalb Jahre. Und solltest du durch gute Leistungen in der Schule und im Betrieb überzeugen, kannst du noch weiter verkürzen.

Wie sicher ist meine Übernahme nach der Ausbildung?

Momentan ist die Übernahmequote bei 93 % mit einer Tendenz nach oben, da wir ein Unternehmen sind, das für sich selbst ausbildet und gewillt ist, Azubis zu übernehmen. Das Einzige, was dafür benötigt wird, sind gute Leistungen.

Was habe ich für Perspektiven nach der Ausbildung?

Perspektiven bei Collin gibt es zahlreiche. Wenn du zum Beispiel Verantwortung übernehmen möchtest, bist du bei uns genau richtig, denn hier wirst du deinen Stärken entsprechend gefordert und gefördert, um so das Beste aus dir herauszuholen.