KLEIDER-KNIGGE

DAS 1X1 DER KLEIDERORDNUNG

Marvin Kobau

Ausbildungsbeginn: 2018| HTI Collin & Schulten KG

Hey Leute hier ist Marvin,

hier erfährst du alles über die Kleiderordnung in unserem Unternehmen. Falls du jetzt denkst, du musst im Smoking oder im Kostüm kommen- keine Sorge! Bei uns ist es nur wichtig, nicht im „Wohnzimmer-Look“ aufzutreten. Damit euch der Einstieg etwas leichter fällt, hier ein paar Beispiele:

Du bist auf der Arbeit und nicht im Gym

Trainieren kannst du nach der Arbeit. Trage lieber eine vernünftige Jeans und ein schlichtes T-Shirt.

Du bist auf der Arbeit und nicht im Club

Zeige nicht zu viel Haut. Stattdessen trage lieber ein lockeres und blickdichtes Kleid.

Du bist auf der Arbeit und nicht auf der Couch

Bauchtasche und Jogginganzug gehören in deine Freizeit nicht auf die Arbeit. Alternativ dazu kannst du dich ebenfalls an Beispiel 1 orientieren.

Du bist auf der Arbeit und nicht im Sandkasten

Komm nicht in dreckigen Klamotten. Achte auf ein gepflegtes Erscheinungsbild.

Du bist auf der Arbeit und nicht im Karnevalsverein

Schmink dich nicht zu viel. Bedenke weniger ist mehr.