Jahresrückblick 2021 – besondere Momente unserer Azubis aus dem 2.Lehrjahr

Hannah Eul

| Collin Dienstleistungs-GmbH

Hallo zusammen,

 

drei unserer WebTeam Azubis aus dem 2. Lehrjahr blicken noch einmal auf das Jahr 2021 und teilen mit euch ihre schönsten Momente. Viel Spaß beim Durchlesen.

 

Johanna Schendel (HTI Collin & Schulten KG)

Dieses Jahr war für mich ein außerordentlich spannendes, aufregendes und vor allem ein wirklich höchst lehrreiches Jahr. Bis heute bin ich sehr froh, ein Teil des WebTeams sein zu dürfen.

Anfang des Jahres habe ich ganz spontan für einen Arbeitstag einen Firmenwagen bekommen. Mit diesem bin in ich dann von Duisburg nach Unna gefahren, um dringend benötigte Ware abzuholen. Das war wirklich etwas ganz Besonderes für mich und am schönsten fand ich es, dass ich diese Erfahrung mit euch teilen durfte. Auch wurde mir die Möglichkeit geboten, bei einem unserer fest angestellten Fahrer mit zu fahren, was mich den Kunden, aber auch dem technischen Verständnis sehr nah gebracht hat.

Vor einem Jahr hätte ich nie gedacht, ein so vollwertiges Mitglied im WebTeam zu sein. Aber auch, dass ich ein vollwertiges Mitglied innerhalb der COLLIN Gruppe bin, das macht mich wirklich stolz, dies gibt mir ein positives Gefühl. Mit meinen Kollegen als auch im WebTeam geht es mir sehr gut und ich lerne jeden Tag immer mehr. Jede Idee und jeden Vorschlag kann man im WebTeam einbringen. Ich hoffe, dass ich euch alles etwas näherbringen konnte: Material, Aufgabengebiete und vor allem das Unternehmen, welches einem so viel bietet. Vor allem hoffe ich aber, dass ich euch im nächsten Jahr noch viel mehr zeigen und erklären kann. Und wer weiß vielleicht werde ich ja einen von euch schon bereits im nächsten Jahr bei uns persönlich als neues Teammitglied im WebTeam begrüßen können.

 

Luis Mischke (Collin Dienstleistungs-GmbH)

In meinem zweiten Ausbildungsjahr als Groß- & Außenhandelskaufmann bei der COLLIN Gruppe durfte ich viele spannende Projekte begleiten. Unter anderem durfte ich mein Unternehmen vorstellen, wobei ich von meiner Ausbildung, meinen Kollegen und meinen Erfahrungen berichten konnte. Auf zwei Ausbildungsmessen stand ich im offenen Austausch mit Azubis aus anderen Unternehmen und Ausbildungsinteressierten.

Das Highlight dieses Jahr war meiner Meinung nach der Ausbildungsstart der neuen Azubis.

Es hat mir einen großen Spaß gemacht, die neuen Azubis in einer lockeren und spielerischen Umgebung kennenzulernen.

Um den neuen Azubis der unterschiedlichen Gesellschaften einen einfacheren Einstieg zu ermöglichen, haben wir (Azubis aus dem zweiten Lehrjahr) zusätzlich noch eine ABEX-Rundfahrt organisiert. Dabei konnten die frischgebackenen Azubis ihre zukünftigen Arbeitsplätze und Kollegen schon vorab kennenlernen.

Wenn ich auf das Jahr zurückblicke, fällt mir auf, dass ich viele Projekte mitorganisiert habe, an denen ich vorerst mit gemischten Gefühlen herangetreten bin.

Doch ich habe dieses Jahr auch gelernt, dass die Arbeit mit dem richtigen Team und einer guten Vorbereitung sehr viel Freude machen kann.

 

Catharina Schmidtke (Collin Dienstleistungs-GmbH)

In diesem Jahr habe ich mein erstes Ausbildungsjahr mit einem zufriedenstellenden Zeugnis abgeschlossen. Dies war ein erster erfolgreicher Schritt in meiner Ausbildung. Zudem weiß ich, dass ich mich für den richtigen Weg bzw. die richtige Richtung entschieden habe. Aufgrund von          Team-Abenden in netten Restaurants bin ich mit meinen direkten Kollegen aus der IT-Abteilung näher zusammengewachsen. Was mir viel mehr Sicherheit gibt. Ich durfte voller Stolz meinen Ausbildungsberuf in einer Schule präsentieren und Interviews mit unseren persönlich haftendenden Gesellschaftern führen. Das waren meine Highlights in diesem Jahr. Kurz und knapp.

 

Das gesamte WebTeam wünscht euch schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir freuen uns auf viele weitere spannende Projekte im Jahr 2022 und noch mehr, diese wieder mit euch teilen zu dürfen.

 

Bleibt alle gesund.

Bis nächstes Jahr!